Termine

28.06.2017 (Mittwoch)

Summer Jam 2017

Rock-Pop-Jazz Konzert

Weiterlesen …

Mortimer Greenborough

Mortimer Greenborough ist im Mai 2015 bereits runde 25 Jahre (Dienstjubiläum!) im Fach Saxophone für den Musikschulverband erfolgreich tätig.

Ob tl_files/Saxess/Sopransaxophon_Symbol.jpg oder tl_files/Saxess/Altsaxophon_Symbol.jpg und tl_files/Saxess/Tenorsaxophon_Symbol.jpg aber auch tl_files/Saxess/Baritonsax_Symbol.jpg ...

 

für jeden ist etwas dabei!

 

Einfach mal bei mir ausprobieren…

Ansonsten gibt es ja auch noch

tl_files/Saxess/Klarinette_Symbol.jpg ... . :-)

 

Neben meiner Lehrtätigkeit für den Musikschulverband, dem Gymnasium Rahden und dem Lehrauftrag am OSK-Kolleg in Bielefeld, werde ich gerne für Produk-tionen aus der Werbung oder auch für popmusikalische Aufnahmesession in Studios eingeladen. Neben den festen Bandbesetzungen von „Settings“ und dem „Lüning 7-tett“ arbeitet ich gerne auch in kleinen Besetzungen (z.B. Duo Auftritte mit Bass oder Piano).
Bis runter nach Süddeutschland stand ich viele Jahre für z.B. eine Showband aus der Region OWL auf der Bühne. Während dieser Zeit gab es unter den zahlreichen Gigs eine Reihe von WDR Produktionen und Livekonzerte in diver-sen Radiosendern.
Meine Studienzeit Ende der 80er verbrachte ich zum großen Teil an der Frankfurter Musikwerkstatt (FMW). Einige meiner großartigen Lehrer waren: Jörg Kaufmann: (u.a. SWR Big Band und Dozent in Arnheim („ArtEZ“) und der HfMT Köln); Daniel Guggenheim: ein begeisternder Ensembleleiter, er brachte den Geist der legendären „Swiss Jazz School“ aus seiner Heimat mit; Mike Schoenmehl (Harmonielehre/ Arrangement/ Komposition), er ist Buchautor und arbeitete zu der Zeit u.a. als Lektor im Schott Musikverlag. Der unverges-sene Albert Mangelsdorff leitete zu meiner Zeit die Big Band der FMW (wenn er nicht gerade auf Tournee war). Außerdem wurde ich von renommierte Künst-ler wie Benny Golson / Dave Liebman / John Abercrombie / Larry Coryell und viele andere in den Fortbildungen beeinflusst und begeistert.

Beim Musikschulverband leite ich die Saxophonensembles.

So konnte ich z.B. das Saxophonquintett "Saxess" zum Erfolg führen. 

Zurück